Der Faserverrückte Jahresrückblick 2014

Die liebe Distel hat die Tradition fortgesetzt und zum Faserverrückten Jahresrückblick aufgerufen.
(-> mein faserverrücktes 2013)

Zunächst konnte/wollte ich dem Aufruf gar nicht folgen, weil ich zu schlecht drauf war und das alle Ein-,Rück- und Ausblicke übertrübt hat, aber die letzten Tage geht es mir ganz okay und deswegen lege ich mal los.

Mein StrickJahr 2014
wendel

Ich habe das Jahr projektfrei begonnen und habe jetzt, kurz vor Jahresende, wieder alles beendet.
Beim Blick in meine Ravelry Projekte zähle ich 12 Projekte, für Jeden Monat eins, wenn das nicht passend ist.
Selbstverständlich haben Sie sich nicht so gleichmäßig verteilt, am Jahresanfang war ich sehr produktiv und gegen ende ist auch wieder etwas passiert und vor allem fertig geworden.
Hier alles auf einem Blick:
faserverrückt2014

Ich habe dieses Jahr also endlich meinen ersten Pullover gestrickt, und gleich aus selbstgesponnenem Garn. Fertig geworden ist belle erst vor kurzem, und ich habe auch noch kein gutes Bild nach dem Lanolinbad und blocken gemacht.

besonders stolz bin ich auch auf mein erstes veröffentlichtes Pattern: Happy Dopamin

Der Stash 2014
stash_flash

Just die Tage, oder eher des nächtens, habe ich im hängout festgestellt, dass mein digitaler Stash bei Ravelry überhaupt nicht gepflegt ist, und mir bei einem Überblick nicht hilft.
Gefühlt ist bei meiner Stashentwicklung nicht gaaanz so viel passiert. Das meiste noch rund um den Wollwechsel, wo ich ein paar Sockengarne losgeworden bin, was mich ganz zufrieden macht. So konzentriert sich der Stash jetzt mehr auf Sockengarne, die ich auch wirklich verstricken mag.
Überhaupt trifft es Konzentration ganz gut. Neu gekauft wurde vor allem projektorientiert (-> 2cute2bstr8). Auch gesponnen habe ich zielgerichteter (->belle) . Handgefärbtes Sockengarn wird erst verbraucht bevor ich neues erstehen will. Selbst das ertauschte Material vom Wollwechsel, überlegt schon was es werden könnte.
Das kann gerne so weitergehen.

Mein SpinJahr 2014
TDF_23

In den Letzten Monaten habe ich überhaupt nicht gesponnen. Nur ein paar Windungen beim versponnenen Salon. Das letzte was mir einfällt war die TDF, wo das Garn für belle enstanden ist. Noch ein bisschen graues Jakobsschaf sehe ich in meinem digitalen Stash, das 2014 geschlüpft ist.
Da könnte im neuen Jahr wieder mehr passieren.

Mein Kleiderschrank 2014
woodpile detail

Ich liebe immernoch und immerwieder meine Wollsocken. <3 <3 <3. Die Woodpile Socks aus diesem Jahr gefallen mir besonders wegen des schönen Garns, nämlich 'Changes' von Frau Wo aus Po
Ansonsten werden belle und ich gaaaanz gute Freundinnen.

Gemeinsam geht alles besser
AgainstHomophobia

Die Yarnbombing Aktionen gegen Homophobie zu Olympia und das Fahrad beim Wollwechsel haben nicht nur viel Spaß gemacht, sondern auch viele Leute zusammengebracht von den verschiedenen Salons und Stricktreffs und digitalen Verbindungen. Das gefällt mir sehr gut.

Noch kurz zu den anderen FaserJahresrückblicksFragen:
Ein besonderes Motto gab es 2014 nicht, daß ich jetzt aber endlich mal einen Pulli(ähnliches Oberteil) gestrickt habe finde ich aber gut, das stand ja schon lange auf der ToDoListe.
An dramatische Unfälle oder Reinfälle kann ich mich grade nicht erinnern. Entweder war alles gut oder ich bin noch in denial.
Und als Happy Dopamin Designerin war ich mir Designtechnisch dieses Jahr selbst am liebsten.

dopamin

Song des Jahres 2014


Film/Serie des Jahres?
TeenWolf
TeenWolf

Drei Dinge, die ich nicht hätte missen wollen:
Freund_innen, Tee, meine Faserverrückten Hobbies

Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können:
Die Verhältnisse, -> Depri, dna-Hölle.

2014 Zusammengefasst und Ausblick auf 2015:
Die Welt sollte sich umgestalten,
und ihre Sorgen für sich behalten.
YaYa (Gast) - 30. Dez, 15:18

Ein schöner Jahresrückblick & schön, dass es dich gibt. :)
Fühl dich lieb gedrückt.

eidechse - 31. Dez, 16:25

vielen dank und liebe drückerei auch dir.

Trackback URL:
//eidechse.twoday.net/stories/1022380869/modTrackback

Aktuelle Beiträge

Happy Incarnation Day
Happy Incarnation Day
43th (Gast) - 8. Feb, 05:49
merci
merci
eidechse - 28. Okt, 10:16
dankeschön
dankeschön
eidechse - 28. Okt, 10:16
((((hugs)))) :'( <3
((((hugs)))) :'( <3
the artist formerly known as friend (Gast) - 27. Okt, 07:08
<3
<3
ella (Gast) - 25. Okt, 22:53

zubehör

xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Web Counter-Modul


-> tee
art to survive
baustelle I
bilderwelten
crafting, oder: die produktionsmittel in den eigenen händen
frust
Gay Uganda
gendertrouble
grünzeug
housemusic
i love nerds
impuls
katzensushi
kurznachricht
my daily zen
Tour de Fleece
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren